Donnerstag, 29. November 2012

einfach und schlicht

Hallo meine Nagellackfreaks!

Das heutige NOTD ist ganz einfach, schlicht und ist ohne großen Aufwand schnell gemacht :). Ich hab einfach 2 Schichten von einem schönen pink von Yves Rocher - rose sorbet lackiert und damit es nicht allzu langweilig ist hab ich  am Ringfinger ein bisschen Glitzerlack - bpretty - Nr. 36 aufgetragen. Fertig!





Dienstag, 27. November 2012

Glossybox Season's Greetings

Hallo meine Lieben!

Gestern hab ich meine Glossybox bekommen, wie immer freu ich mich wirklich sehr darauf aber über den Inhalt freu ich mich nicht immer so^^
Diesmal ist die Box soweit ganz in Ordnung aber für mich ist kein Highlight dabei.

Trotzdem zeig ich euch heute was bei mir so drinnen war
Die Glossybox kam wieder im üblichen Rosa daher
Werbung und Geschenkanhänger von Glossybox

Die Beschreibung der Produkte
Sebastian Professional Trilliance Shampoo und Conditioner - die Marke kannte ich bis jetzt gar nicht^^
Clarins Gel Nettoyant Eclat du Jour
Sensai von Kanebo Cellular Performance Emulsion II
Kryolan Glossybox Blush in Glossy Pink

Gut die Dinge kann man alle brauchen aber wie schon gesagt vom Hocker hauen tut mich die Glossybox nicht.
Was war bei euch so drinnen?





Sonntag, 25. November 2012

Sunday Swatches

Hey Mädels!

Schon wieder Sonntag :-(
Da freut man sich am Freitag Abend auf's Wochenende und dann ist es schon wieder vorbei. Aber naja^^ Dafür ist in nichtmal 1 Monat Weihnachten :-)

So los gehts mit den Sunday Swatches diesmal nur Catrice Lacke

Hier hab ich 2 Schichten von Catrice Hollywood's fabulous 40ties "Holly Rose Wood" lackiert. Auftrag und Haltbarkeit in Ordnung.

Das hier ist "Nautica" aus der Cruise Couture LE. Der liegt schon ewig bei mir rum^^ Heute hab ich nämlich mal wieder meine "Box of shame" durchgewühlt und diesen hübschen Lack gefunden.

Habt ihr auch eine Aufbewahrung wo Lacke drinnen sind die ihr noch nie lackiert habt? 

Einen schönen Sonntag euch allen!

 

Freitag, 23. November 2012

Punkte, Punkte überall Punkte

Hallo meine Lieben!

Ich liebe einfach Nail Designs mit Punkten darum hab ich wieder einmal eine solche Mani gemacht :). Als Base hab ich von Essie - to buy or not to buy lackiert ein hübsches pastellila darüber hab ich dann mit einem Dotting Tool Punkte in türkis (New Look Colorpop - mint) und pink (Essence - ready for boarding LE - sending you kisses) gemacht. TopCoat (Essie - good to go) darüber und fertig!






Donnerstag, 22. November 2012

Essie - Trophy Wife

Hallo Mädels!

Heute hab ich wieder einen Essie Lack für euch und zwar "Trophy Wife".
Ohne viel schreiberei gleich die Bilder





Lackiert hab ich wie immer 2 Schichten, Haltbarkeit ist einfach top. Hach ich liebe Essie Lacke ;-)


Montag, 19. November 2012

It's purplicious

Hallo!

Dieses Mal hab ich einen special effect topper von Essence für euch. Von den ganzen Topper Lacken von Essence bin ich ja sowieso ein Fan :). Der Lack heißt It's purplicious und ist ein lila-silber Glitzer Lack mit vereinzelten Holo Partikeln darin die man leider auf den Bildern nicht so gut erkennen kann da die Sonne leider nicht auf meiner Seite war. Lackiert hab ich 2 Schichten von den Topper über einen grauen Catrice Lack - Captain Sparrow's Boat.




Sonntag, 18. November 2012

Sunday Swatches

Hey meine Lieben!

Heute gibt es Swatches von 2 Essence LE's die zumindestens bei uns noch im Handel sind :).

Den Anfang machen wir mit Twilight Breaking Dawn part 2 - Jacob's protection einen schwarzen Lack mit blauen Glitzer darin. Der Auftrag war ganz okay hab 2 Schichten lackiert.





Als nächstes aus der Home Sweet Home LE - red-y to relax. Ein schönes rot mit einem leichten pinken Einschlag. Auftrag war gut auch hier hab ich 2 Schichten lackiert. 










Freitag, 16. November 2012

DIY - Duschjelly

Hey Guys!

So heute ist unser 2. DIY Post dran wie schon *hier* berichtet haben Tina und ich uns an Badekugeln und Duschjelly versucht. Heute ist das Duschjelly dran. Rezepte findet man ganz einfach über Google wir haben folgendes verwendet:


Zutaten:    15g Gelatine
                  3/4 Tasse heißes Wasser
                  1/2 Tasse Duschgel
                  1 EL Salz
                  Ätherische Öle, Lebensmittelfarbe oder Glitter nach belieben
            

Diese Sachen braucht ihr für das Duschjelly

15g Gelatine

mit einer 3/4 Tasse heißem Wasser übergießen damit sich die Gelantine auflöst

1/2 Tasse Duschgel

in die komplett aufgelöste Gelantine kommt jetzt 1 EL Salz

Duschgel hinzufügen

Lebensmittelfarbe soviel ihr möchtet

eventuell noch Glitter rein - alles gut verrühren
in Förmchen füllen - ich hab hier Pinguin Eiswürfelförmchen genommen

Das ganze dann für 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen und fertig :-)

riecht super lecker!
 So das wars auch schon wieder geht total schnell und ist wirklich eine nette Idee.
Wie auch schon bei den Badekugeln lasst uns einen Link da von euren Versuchen.

Anja & Tina

Mittwoch, 14. November 2012

Badekugeln DIY

Hallo ihr Lieben!

Das hier wird unser 1. DIY Post.
Tina und ich sind im Moment nicht so kreativ was Nägel anbelangt darum haben wir uns gedacht das wir mal was anderes auf unserem Blog zeigen möchten.
Hoffentlich gefällt's euch.

Wir haben am Wochenende Badekugeln und Duschjelly selbst gemacht. Als erstes Zeigen wir euch die Badekugeln, denn wenn wir beides auf einmal zeigen würden wäre das ein Mega langer Post mit unglaublich vielen Bildern :-)
Also das Duschjelly kommt in einem eigenen Post.

Als erstes haben wir uns an den Badekugeln versucht - let's get started :-)

Diese Zutaten braucht  ihr für 4-5 Badekugeln (je nach Größe die ihr formt)
200g Natron

100g Zitronensäure

50g Maisstärke
20g Kokosfett bzw. Pflanzenfett

20g Olivenöl

alle trockenen Zutaten vermischen

Kokso bzw. Pflanzenfett übern Wasserbad schmelzen

Öl & geschmolzenes Fett dazugeben und vermischen
15 Tropfen eines Ätherischen Öl hinzugeben
jetzt könnt ihr Kreativ werden! Wir haben die Badekugel mit grüner Lebensmittelfarbe gefärbt da wir Eukalyptus Öl verwendet haben.
Damits nicht so langweilig ist haben wir noch grünen Glitzer dazugegeben

wieder alles gut verrühren

In Förmchen füllen und fest drücken und dann ein paar Stunden stehen lassen.
Tadaaa! Das sind unsere Badeherzen :-)


 Zutaten:   200g Natron
                  100g Zitronensäure
                    50g Maisstärke
                    20g Kokosfett bzw. Pflanzenfett
                    20g Olivenöl
                    15 Tropfen Ätherisches Öl
                         Lebensmittelfarbe und Glitzer nach belieben


Falls ihr die Badekugeln nachmacht oder schon mal gemacht habt lasst uns doch bitte einen Link da :-)

Anja & Tina