Freitag, 23. August 2013

Nagellack made by... Tina

Hallo meine Nagellackfreaks!

Dieses Mal hab ich mir einfach meinen eigenen Nagellack gemixt. Verwendet hab ich die Pigmente von Essence. Als erstes mal mein Lack den ich einfach Mal Angel Peach genannt habe! (sehr kreativ ;) ) .

Kurze Info zum Namen als ich klein war hab ich den Anime Wedding Peach geliebt :D . Vielleicht mach ich auch noch einen Nagellack zu den restlichen Figuren in den Anime :).






Zusammen gemischt hab ich von Essence die Pigemente broadway starlet und miss piggy's lollipop. Dazu kam noch ein Glitzer von den Nail Art Decoration Kit - fantastic metallics.

Gruppenbild




GEWINNSPIEL






Kommentare:

  1. Bei mir haben sich die Pigmente nach einer Weile immer unten ab gesetzt und blieben trotz schütteln auch dort.
    Hattest du das Problem auch?

    Grüße, Jule

    AntwortenLöschen
  2. Hey :-)

    Ich mag die Farbe und die Kombi mit den Glitzerteilchen :-)

    Eigentlich dachte ich anfangs genauso mit der veganen Ernährung! Ich kochte schon immer gerne Aufläufe mit Hackfleisch, auf der Pizza durfte selten die Salami oder der Schinken fehlen und erst die mit Feta gefüllten Putenschnitzel vom Grill von meiner Mama!

    Als ich es dann fleischlos probierte verging eine Woche wie im Flug und dank der abwechslungsreichen veganen Kost fehlte mir auch an nix. Bis heute hin habe ich - wohl auch aufgrund des "Döner-Albtraums" - keine Gelüste oder Verlangen nach Fleisch. Schwieriger ist's da schon mit Käse (wofür es ganz passable vegane Ersatzprodukte gibt).

    Auf Kristallzucker verzichte ich übrigens auch schon seit 30 Tagen und es läuft bestens :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Lupa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :-)

      um auf deine Frage zurück zu kommen, warum keine Kartoffeln und Reis erlaubt sind: also die Challenge ist ja sozusagen eine Diät. Attila Hildmann schreibt in seinem Buch, dass die Kohlenhydrate aus Kartoffeln "schnelle Kohlenhydrate" sind. Quasi machen diese nicht so lange satt wie Kohlenhydrate aus Vollkornprodukten. Ebenso mit Reis.

      Ich hoffe ich konnte deine Frage damit beantworten :-)

      Liebe Grüße
      Lupa

      Löschen