Dienstag, 17. September 2013

DIY - Krims-Krams Dose

Hallo meine Hübschen!

Heute gibts mal ein DIY von mir und zwar zum Ordnung halten. Ich bin leider nicht der ordentlichste Mensch mein Schreibtisch ist immer ein zimliches Chaos! Da mit ich es trotzdem schaffe ein bisschen Ordnung zu halten hab ich mir eine DIY Krims-Krams Dose gebastelt.

Das braucht ihr:

Konservendose
Acryl Farbe in weiß (oder was ihr halt mögt)
Servietten
Serviettenkleber
Pinsel
Schere
Zange

So soll das ganze dann ausehen:




Als erstes müsst ihr natürlich das Etikett von der Konservendose ablösen und gut waschen damit der Kleber auch abgeht.
Danach hab ich mit einer Zange den Rand der Dose zusammengedrückt damit man sich nicht verletzten kann.



Als nächstes hab ich dann mit Acryl Farbe die Dose in weiß angemalt. Insgesamt hab ich 3 Schichten lackiert. Dann alles gut trocknen lassen.






Für den nächsten Schritt braucht ihr dann eine hübsche Serviette und schneide auch ein Muster aus. Bevor ihr das ganze aufklebt müsst ihr vorher noch ganz vorsichtig die letzten Schichten (die ohne Muster) von der Serviette abziehen.





Überlegt euch wo ihr das Muster hinhaben wollt und klebt alles mit den Kleber fest. Zum Schluss könnt ihr alles noch ein bisschen verzieren ich hab hier noch ein paar Strasssteinchen die für Nägel sind aufgeklebt.




Und fertig ist eure Krims-Krams Dose nun könnt ihr sie befüllen. Ich hab sie mit Nagelfeilen und Handcremes befüllt.

Ich hoffe euch gefällt dieses DIY. :)


Kommentare:

  1. Das ist eine tolle Idee und deine Dose gefällt mir wahnsinnig gut! Ich liebe Hibiskusblüten! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Deine Dose ist echt schön geworden!

    AntwortenLöschen
  3. die ist echt schön, tolle Idee :)

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen