Mittwoch, 19. März 2014

Glossybox Inside-Edition (Anja)

Heute trudelte die aktuelle Glossybox bei mir ein und ja die Erwartungen waren hoch, nachdem die letzten beiden Boxen der Hammer waren. Und diese ist so naja schon gut aber kann den anderen das Wasser dann doch nicht reichen… Aber seht selbst

IMG_4844

IMG_4835

IMG_4848IMG_4851Anatomical “Puffy the eye bag slayer wake-up under eye patches” Die Augenpads mit feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffen und Kollagen mindern dunkle Augenringe. Leicht geschwollene Lider werden dank ihrer hochwirksamen Inhaltsstoffe umgehend gelindert.

IMG_4856Diadermine “Lift+Color Correction CC Teint-Verschönernde Tagescreme”. Jaja schon wieder eine Anti-Age Creme… Ich habs verstanden ich bin alt! Nein Scherz die ist ab 30 Jahren empfohlen und da hab ich noch ein bisschen hin also wird sie verschenkt.

IMG_4857Syoss “Keratin Style Föhn-Spray Style Primer”. Ich hab schon so viele solche Produkte die ich so gut wie gar nicht nutze weil ich mir vielleicht 1 mal im Monat die Haare föhne…

IMG_4862IMG_4869Nougat London Limited “Sparkling Body Shimmer”. Ein schimmerndes Body-Gel. Werd ich im Sommer sicher mal probieren. Sieht außerdem sehr hübsch aus.

IMG_4871Sumita Beauty “Brow Set”. Ein Wachsstift der die Augenbrauen in Form bringt. Der passt mir sehr gut rein da mein Gel was ich sonst immer verwende alle ist.

Alles im allem eine solide Box – es ist nichts dabei was mich wirklich stört aber auch nichts was mir besondere Freude bereitet. Aber von einer schlechten Box sind wir weit entfernt.

signatur aktuell

Kommentar veröffentlichen