Montag, 9. März 2015

Love at first sight – Catrice (S)wimbledon

Dieser Lack war in der Tat Liebe auf den ersten Blick. Gleich beim reinkommen beim Blogger Event von Essence und Catrice fiel mir der Lack auf. Und ich wurde nicht enttäuscht, Türkis bzw. Mint sind meine absoluten Lieblingsfarben. Auch mit Deckkraft und Haltbarkeit hat mich der Lack überzeugt, dass wichtigste ist allerdings der neue Pinsel von Catrice. Die alten gingen so gar nicht, also ich bin damit absolut nicht zurechtgekommen.

IMG_8522 IMG_8532 IMG_8540 Auf jeden Fall lohnt sich der Kauf von dieser Schönheit! Lackiert hab ich wie immer 2 Schichten plus Top coat.

 

signatur aktuell

1 Kommentar:

  1. Oh jaaa *.* Vorher hatte ich von Catrice nur die Lacke aus der Rock-o-co TE besessen. Als ich dieses Schätzchen entdeckt habe, musste ich es mir auch unbedingt kaufen. Ich bin definitiv auch absolut begeistert.
    Die Farbe Blurred Limes durfte auch mit, ich finde ihn allerdings nicht ganz so schön wie diesen türkisen. :)

    Liebste Grüße,
    Susen von CurvedLines

    AntwortenLöschen